Sie brauchen eine Geburtstagskarte und wollen keine gekaufte Geburtstagskarten nehmen? Bei Glückwünsche-zum-Geburtstag.de finden Sie tolle Geburtstagskarten als PDF-Datei kostenlos zum ausdrucken als Bastelvorlage oder zum sofortigem versenden.

Geburtstagskarten Vorderseite

Anwendung: Drucken Sie die Geburtstagskarte (PDF-Datei) auf einem Blatt Ihrer Wahl aus. Am besten wählen Sie die unter "Druckeinstellung" die "Druckqualität" auf "Hoch" aus. Nach dem drucken, warten Sie kurz bis die Farbe trocken ist. Danach knicken Sie das DinA 4 Blatt genau an der Hälfte (Längsseite) um und schon ist die Glückwunschkarte fertig.

Geburtstagskarten Innenseite

Auf der Innenseite der Geburtstagskarte haben Sie genug Platz für ein Text, Geburtstagsglückwünsche und Unterschriften.

Eine Geburtstagskarte ist eine schöne Art und Weise, um jemandem zum Geburtstag gratulieren zu können. Sie drückt nicht nur die Glückwünsche an das Geburtstagskind aus, sondern ist gleichzeitig auch ein individuelles Stück, welches noch lange nach der Feier dem Beschenkten in Erinnerung bleibt. Neben Geburtstagskarten sind auch verschönerte Einladungskarten, Hochzeitseinladungen und Danksagungskarten sehr beliebt.

Aussehen
Eine Geburtstagskarte sollte meist auf der Vorderseite einen netten Sprüche stehen haben, wie zum Beispiel ” Alles Gute zum Geburtstag”. Es ist darauf zu achten, dass dieser Spruch in Schönschrift geschrieben sein sollte und mit einer goldenen oder silbernen Farbe hervorgehoben wird. Schön sind dabei auch kleine Glitzer- und Schimmereffekte mit welchen die Schriftlinien noch einmal betont werden können.

Nachdem die Schrift gut aussieht, sollte auf ein nettes Motiv geachtet werden, welches einerseits zum Geburtstagskind passen sollte, gleichzeitig jedoch auch an sich eine feierliche Stimmung vermitteln soll. Solche Motive auf einer Geburtstagskarte können symbolische Bilder sein, wie zum Beispiel ein Kleeblatt für Glück oder eine Torte, die für eine Feier steht.  Bei einer selbstgemachten Geburtsgaskarte sind jedoch auch kleine Fotos oder selbst gemalte Bilder sehr nett, da sie der Karte noch einmal etwas Individuelles verleihen. Sehr beliebt für Kinder ob für Jungen oder Mädchen sind Comicfiguren wie Ninjago, Pokemon, Star Wars, Monster High als Hintergrundbild.

Im Inneren sollte sich anschließend ein Spruch befinden, der noch einmal direkt auf die Person eingeht, für die die Karte bestimmt ist. Dies kann ein netter Spruch passend zum erreichten Alter von 18, 20, 30, 40, 50, 60, 70, 80, 90 sein, jedoch auch ein einfacher Gruß verleihen der Karte etwas Besonderes. Solche Sprüche eignen sich übrigens auch für eine Geburtstagseinladung, damit die Gäste wissen, auf was für eine Art von Party sie sich eingelassen haben.

Grüße per Mail
Generell ist es in Ordnung, wenn eine Geburtsgaskarte auch per Mail versendet wird, da der Grundgedanke der Gleiche ist. Es muss jedoch erwartet werden, dass solche Mails schnell wieder gelöscht werden und nichts Handfestes sind, was sich der Beschenkte gerne in sein Regal stellt oder sammelt. Eine Mail ist jedoch immer dann praktisch, wenn die zwei Parteien weit voneinander entfernt leben. Außerdem kann eine Mail viel spontaner geschrieben werden, als eine Karte, die auch noch den weiten Weg per Post zurücklegen muss und somit auch verloren gehen kann. Eine Geburtsgaskarte per Mail lässt sich genauso schön und individuell gestalten, wie eine normale Karte aus Papier. Es lohnt sich aber immer, eine Karte selber herzustellen, denn alleine der Spaß beim Basteln und Verschönern versüßt auch dem Hersteller der Karte die Tage bis hin zur Geburtstagsfeier. Auch einen Danksagungskarte, eine Hochzeitseinladung oder andere Einladungskarten lassen sich gut selber basteln.